Immobilienverkäufer aufgepasst:
Exklusiv-Vortrag

Save the date!
12. Oktober 2022



Wir leben in einer neuen Welt

Die Inflation liegt bei 8% - die Zinsen steigen – die Märkte sind in Bewegung
 

Viele Marktteilnehmer wie vielleicht auch Sie machen sich grundsätzliche Gedanken:

„Was kann ich in diesen Zeiten meinen Kunden guten Gewissens anbieten?“
„Wie flexibel bin ich in meinem Beratungsansatz?“
„Kann ich mich weiter qualifizieren und parallel bereits Umsätze erzielen?“
 

 

in diesen Zeiten des Wandels ordnet sich der Finanzmarkt neu. Genau jetzt ist Ihre Chance, über den Tellerrand hinauszuschauen. Die Herausforderungen sind für einzelne Berater und Vertriebsgruppen jedoch oft extrem umfangreich.

Denn parallel zählt im Wettbewerb:

  • der Zugang zu Top-Produkten mit höchstmöglicher Vergütung
  • eine zuverlässige Abwicklung und Provisionsauszahlung
  • Weiterbildung und Qualifikation ohne eigene Kostenrisiko

 


Gutes Geld braucht gute Beratung.

Ein qualifizierter, frei von Produkt- und Unternehmensinteressen besetzter Investmentansatz war noch nie so wichtig wie heute. In Zeiten, die geprägt sind von Inflation, zu geringen Spar-Zinsen und wenig Wachstum, erhält unsere Beratungskompetenz eine neue Bedeutung.

In unserem Vortragsangebot wird Sie der anerkannte Referent, Informationsbroker und Immo-Insider Gerhard Schaaf über die aktuellen Rahmenbedingungen und Möglichkeiten informieren und anhand von fünf praktischen Maßnahmen eine ertragsorientierte, breit aufgestellte Anlagestrategie vorstellen.


Nutzen Sie unsere
INFOVERANSTALTUNG
am Mittwoch, den 12. Oktober 2022
von 10:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr in Fulda

Seminaranmeldung 
 

 

Seminarinhalte

Fünf praktische Maßnahmen für eine ertragsorientierte, breit aufgestellte Anlagestrategie:

1. Überdenken Sie Ihr Geldmarkt-Engagement

Historisch niedrige Zinssätze und mögliche, zu erwartende hohe Inflationsraten sollten Anleger dazu veranlassen, ihre Anlagestrategie zu überdenken. Wer realen Kaufkraftverlust als Risiko definiert, muss sich bewusst machen, dass er mit einem hohen Engagement in Geldmarktprodukte oder Spareinlagen ein recht hohes Risiko in Kauf nimmt.

2. Neue Ertragsquellen erschließen

Wer regelmäßigen und wachsenden Ertrag erreichen möchte, muss die gesamte Bandbreite der sich bietenden Möglichkeiten berücksichtigen. Nur ein freies und unabhängiges Unternehmen wie die FG FINANZ-SERVCE Aktiengesellschaft bietet den notwendigen Investitionsrahmen.

3. Suchen Sie nach Alternativen

Alternative Investments stehen heute einer wesentlich größeren Gruppe von Anlegern zur Verfügung. Die Vorteile, die beispielsweise institutionellen Investoren geboten werden, können bei uns auch Privatanleger nutzen. Sie investieren damit gleichberechtigt mit vermögenden Privatkunden und strategischen Anlegern.

4. Sicherheit durch Sachwertanlagen

Was bedeutet eigentlich Sicherheit? Gesicherte Renditen oder „nur“ Kapitalerhalt? Bedeutet Sicherheit, dass meine Rendite auch dann gesichert ist, wenn Kriege, Wirtschaftskrisen oder Naturkatastrophen die Wirtschaft und den Welthandel gefährden? Für viele ist die „härteste Währung in Europa“ die deutsche Wohnimmobilie. Was ist hier bei Investitionen zu beachten?

5. Beachten Sie die steigende Lebenserwartung

Mit steigender Lebenserwartung sind Anleger gezwungen, die Finanzplanung für ihren Ruhestand zu überdenken. Es kann sinnvoll sein, länger in alternative Investments und ggf. auch risiko- und damit auch chancenreichere Investments zu investieren, um von höheren Ertragschancen zu profitieren.

 

Wir sind für Sie da